Über das Begehren

In meinen Texten kommt oft das Wort “Begehren” vor – hier eine kleine Sammlung – und zwar nicht als rein individualistisches oder gar nur sexuelles Phänomen, sondern als Motivation für politisches Handeln. Vergangenes Wochenende war ich bei einem kleinen Treffen mit politischen Freundinnen in Innsbruck (derselbe Kreis, der auch hinter diesem Text zum Grundeinkommen steht), und bei der Gelegenheit haben wir gegenseitig mit uns kleine philosophische Interview-Videos gedreht. Ich habe dabei Fragen zum Thema “Begehren” beantwortet, das Ergebnis findet Ihr hier:


Flattr this

Danke für die Spende!

Ein Gedanke zu „Über das Begehren

  1. Ich bin begeistert über das Interview und finde es sehr hilfreich in Bezug auf das Verstehnhen von begeheren. Danke ! Ich wewrde es weitersenden an meine Freundinnen ! lieben Gruß Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s