Termine

Samstag, 28. Februar 2015
Sich verständlich machen?
Frankfurt/Main: Tagung des Internetforums “Beziehungsweise Weiterdenken”, 10-17.30 Uhr (mehr Infos)

Mittwoch, 4. März 2015
Feminismus und Sprache
Berlin: Podiumsdiskussion, Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum, Geschwister-Scholl-Str. 1/3, Humboldt-Universität, 19 Uhr (mehr)

Sonntag, 8. März 2015
Gewalt in der Internetkommunikation
Berlin: Peira-Matinée, Cum Laude Restaurant, Humboldt-Universität zu Berlin, Am Festungsgraben, 11-13 Uhr (mehr).

Donnerstag, 12. März 2015
Für Mädchen alles Pink?
Lahr: Vortrag und Diskussion in der Volkshochschule, Kaiserstraße 41, 18.30 Uhr (mehr).

30./31. Mai 2015
Feministische Ökonomie
Würzburg: Vortrag beim FemFest

Donnerstag, 11. Juni 2015
Relektüre feministischer Klassiker: Beauvoirs “Das andere Geschlecht”
München: Frauenstudien e.V. 19 Uhr, Buchhandlung Buch & Bohne, Kapuzinerplatz 4. (mehr)

Mittwoch, 8. Juli 2015
Care-and-Revolution
Hamburg: Denkräume

Mittwoch, 19. August 2015
Demografischer Wandel und Kirche
Hamm: Pfarrkonvent, 8.30 Uhr

Samstag, 10. Oktober 2014
Thema steht noch nicht fest
Kirchheim unter Teck: Vortrag beim Bundeskongress der kommunalen Frauenlisten

Mittwoch, 14. Oktober 2015
Hannah Arendt
Gießen: Vortrag im Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung, Hannah-Arendt-Straß 10, 19 Uhr (4 Euro).

Samstag, 31. Oktober 2015
Mehr Stolz, ihr Frauen! Über weibliche Souveränität
Köln: Veranstaltung des Arbeitskreises Kölner Frauenvereinigungen, Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24 b, 11-13 Uhr.

Dienstag, 24. November 2015
Sexualisierung der Werbung – Auswirkungen auf die Gesellschaft
Bruchköbel: Fachtag veranstaltet vom Frauenbüro des Main-Kinzig-Kreises sowie Frauenhaus und Frauenreferat Hanau, Bürgerhaus Bruchköbel, 14-17.30 Uhr.