Monat: Februar 2009

Luise F. Pusch: Der Kaiser sagt Ja

Mit Sprachwitz und ironischem Augenzwinkern nimmt die feministische Sprachwissenschaftlerin Luise Pusch regelmäßig die Absurditäten der „Männersprache“ Deutsch aufs Korn. Ihre Glossen publiziert sie wöchentlich im Internet – und für alle, die die Version auf Papier vorziehen, auch im Taschenbuchformat. Der… Weiterlesen ›

Sind Lesben frauenfeindlich?

Ja, meint die Publizistin Christa Mulack, die mit einem provokanten Vortrag vor großem Publikum eine neue Veranstaltungsreihe zu (selbst)kritischer Theorie in Frankfurt eröffnete. Jede Menge Frauen, waren gekommen: Junge und Alte, Lesben und Heteras, Matriarchatsforscherinnen und Queer-Denkerinnen, Differenz- und Gleichheitsfeministinnen,… Weiterlesen ›