Termine

preview

Donnerstag, 2. Mai 2019
„Tiefrot und radikal bunt“ – Podium zur Buchvorstellung mit Julia Fritzsche
Berlin: Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125, 20 Uhr mit Julia Fritzsche, Luise Meier und mir (mehr zum Buch)

Dienstag, 7. Mai 2019
Generationen(um)brüche im Feminismus
Zürich: Vortrag bei einer öffentlichen Veranstaltung des Fachbereichs Gender Studies an der Universität Zürich, 18 Uhr. (mehr)

Mittwoch, 8. Mai 2019
Schwangerwerdenkönnen
Bern: Vortrag im Politforum im Käfigturm Bern, 19 Uhr, Moderation: Caroline Arni. Veranstaltet von Wide Switzerland in Zusammenarbeit mit dem Departement Geschichte der Uni Basel. (Facebook-Event)

Freitag, 10. Mai 2019
Frauenmahl: 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland
Pirmasens, Lutherkirche, 18 Uhr (Tickets für 25 Euro hier)

Samstag, 11. Mai 2019
Anarchistische Perspektiven auf aktuelle (feministische) Diskurse
Mannheim: Vortrag bei der Anarchistischen Buchmesse, 13 Uhr, Jugendkulturzentrum Forum, Neckarpromenade 46.

Donnerstag, 6. Juni 2019
Queer glauben – eine andere Welt begehren
Bern: Vortrag, 18:30 Uhr, Frauen*raum der Reitschule Bern, Neubrückstrasse 8. (mehr)

Montag, 17. Juni 2019
Die Männerwelt zum Wanken bringen. Proteste für Geschlechtergerechtigkeit
Hamburg: Panelteilnahme bei der Tagung der Bundeszentrale für politische Bildung 13.15-14.45 Uhr (mehr)

Mittwoch, 19. Juni 2019
Transformation: Ist das Bedingungslose Grundeinkommen eine Antwort auf den Wandel unserer Zeit?
Varel: Podiumsteilnahme bei der Frauenbildungswoche der IG Metall.

Freitag, 21. Juni 2019
Vernetzt-feministisch-religiös: Thementag Feministische Theologie
Dortmund: Teilnahme am Evangelischen Kirchentag, 11-13 Uhr

Freitag, 21. Juni 2019
Gesellschaft der Angst? Was für ein Vertrauen?
Dortmund: Teilnahme am Evangelischen Kirchentag, Zentrum Juden und Christen, 15-17 Uhr.

Donnerstag, 27.  Juni 2019
Grundeinkommen und Care-Revolution: Feministische Impulse für aktuelle ökonomische Debatten
Freiburg i.Brsg.: Ringvorlesung zum Thema „Wir werden bunter: Gleichstellung und Diversität in den Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften“, 16-18 Uhr.

Donnerstag, 4. Juli 2019
„Vater/Mutter/Elter Unser? – Warum Gott nicht geschlechtsneutral ist“
Erlangen: Lange Nacht der Theologie, Theologischer Fachbereich Erlangen, Beginn: 18 Uhr.

Donnerstag, 2. August 2019
Von Geschlechtergerechtigkeit zu Care-Logik
Bochum: Podiums auf der Attac Sommerakademie, 15-16.30 Uhr.

16.-19. August 2019
Über_setzen. Gutes Leben für die ganze Welt
Arbogast/Österreich: Denkumenta 2 (mehr)  Anmeldung

Freitag, 6. September 2019
Demokratie und Frauenrechte
Schwerte: Frauenmahl

Freitag, 20. September 2019
Schwangerwerdenkönnen
Frankfurt am Main: Vortrag und Diskussion im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum, Saalgasse 15.

Donnerstag, 26. September 2019
Frauen an die Macht? Das reicht nicht!
Warum Institutionen sich ändern müssen, wenn sie mehr Diversität wollen.
Oberursel: Vortrag beim Jahresempfang des Bezirks Hochtaunus im Bistum Limburg

Montag, 14. Oktober 2019
Stand der Frauenbewegung
Neu Isenburg: Vortrag, 18.30 Uhr

Mittwoch, 16. Oktober 2019
Sind Schwangere zum Gebären verpflichtet? Zur aktuellen Debatte um die §§ 218 und 219a
Frankfurt am Main: Abendveranstaltung von Ver.di Frankfurt und Region

Herbst
Podcasten – Workshop
Frankfurt am Main: Ev. Akademie am Römerberg.

Freitag, 15. November 2019
Geschlechterverhältnisse.Sprache.Macht
Wien: Vortrag in der Akademie am Dom, 18.30 Uhr.

Samstag, 16. November 2019
Warum Gott kein Mann sein darf und Neutralität auch keine Lösung ist
Wien: Vortrag in der Akademie am Dom, 9.30-10.15 Uhr

Freitag, 17. Januar 2020
So geht Macht?! – Frauen in Politik und Gesellschaft
Hofheim a.Ts.: Podiumsdiskussion, veranstaltet von der KEB Hochtaunus, Stadthalle Hofheim

Trackbacks

  1. Mädchenmannschaft » Blog Archive » Der Internationale Frauentag wird 100 und wir feiern!
  2. Macht und Politik sind nicht dasselbe « Aus Liebe zur Freiheit
  3. Mädchenmannschaft » Blog Archive » Rebel Girls, Gedichte und ein lesbischer Kurzfilm – die Blogschau