Sprache

Nochmal: Frauen und Sprache

Nicht nur Maskus und Konservative, auch viele Frauen verwenden das generische Maskulinum  (vertreten also die Auffassung, dass Frauen bei männlichen Personenbezeichnungen „mitgemeint“ sind). Ich kann den Impuls verstehen, finde es aber falsch. Warum schrieb ich hier auf.