Religion

Fundamentalismus – was ist das?

Beim Kirchentag in Berlin war ich auf einem Podium der feministisch-theologischen Basisfakultät zum Thema „Feminist*innen aller Länder, vereinigt euch“ und hielt einen Kurzvortrag zu der Frage, was Fundamentalismus eigentlich ist. Falls euch das auch interessiert: Hier ist der Audiofile zum… Weiterlesen ›

Balken im Auge

Man könnte darüber diskutieren, ob Homosexualität und andere nicht-traditionelle sexuelle Identitäten in der deutschen Schulbildung als „normal“ akzeptiert werden sollten, oder ob man ihr Vorkommen nur unter gewissen Voraussetzungen tolerieren will. Das genau ist nämlich die Frage, um die es… Weiterlesen ›

Bekenntnisse

Ich habe noch nicht viel von Jerusalem gesehen, nur die Busfahrt in die Stadt hinein und dann den Fußweg vom Lions Gate zum österreichischen Hospiz, wo ich die nächsten drei Tage wohne. Aber schon ist mir aufgefallen, dass ich es… Weiterlesen ›

Vollkommen schamlos

Achtung, dieser Blogpost enthält Spuren von Frömmigkeit. Nachdem mir ja das Kirchentagsprogramm keine große Hilfe im Auffinden interessanter Veranstaltungen war, benutzte ich gestern Abend einfach die Funktion „In der Nähe“ der Kirchentags-App und besuchte die einzige Veranstaltung in der Gegend… Weiterlesen ›